Zuständig für die Belange des Tourismus in Rinn ist der Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer (Tourismus Rinn). Rinn verfügt leider über kein eigenes TVB-Büro mehr, zuständig ist das TVB-Büro in 6080 Igls, Hilberstraße 15 (Tel. 0512/377101; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), welches von Montag bis Freitag von 08.30 bis 18.00 Uhr (in der Hauptsaison zusätzlich Samstag 09.00 bis 12.00 Uhr) geöffnet ist.

Besondere Wintersportangebote in Rinn sind die Langlaufloipe (Langlaufen in Rinn), die Rodelbahn von der Rinner Alm (Rodeln in Rinn) und das Schigebiet Kinderland Rinn (Schifahren in Rinn). Im Sommer locken insbesondere der 18-Loch-Golfplatz (Golf in Rinn) und der Rinner Campingplatz (Judenstein 40, Tel.: 05223/78098). Im Juli und August findet jeden Dienstag beim Pavillon ein Platzkonzert - teilweise auch im Zusammenwirken mit der Brauchtumsgruppe - statt.

Rodelbahn: Die Rodelbahn ist seit 12.03.2018 geschlossen, de Saison 2017/18 ist damit beendet.

Langlaufloipe: Die Loipe ist seit 15.03. geschlossen.