Im Oktober startet österreichweit die Erhebung über Erwachsenenbildung (AES). AES steht für Adult Education Survey. Die Erhebung wird vom Statistischen Amt der Europäischen Union (EUROSTAT) organisiert und in Österreich vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung beauftragt. Für die nationale Durchführung ist Statistik Austria verantwortlich. Dabei werden österreichweit Erwachsene im Alter zwischen 18 und 69 Jahren befragt. Mehr dazu hier.

  • Alle Angaben unterliegen der absoluten statistischen Geheimhaltung und dem Datenschutz gemäß dem Bundesstatistikgesetz 2000 und den entsprechenden Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Die Angaben werden nur für statistische Zwecke verwendet und persönliche Daten werden nicht weitergegeben.
  • Es besteht keine gesetzliche Auskunftspflicht.
  • Unsere Erhebungspersonen sind professionell und gut geschult.