Der Ampasser Verein TeenyWini betreut Kinder, die aus sozial- und finanzschwachen Tiroler Familien kommen und Kinder, die schwere Schicksalsschläge zu verkraften haben. Die Kinder werden von Sozialeinrichtungen, Jugendwohlfahrt und Vereinen wie z.B. den Vinzenzgemeinschaften an den Verein TeenyWini vermittelt und können an den Veranstaltungen kostenlos teilnehmen. Für die Betreuung werden junge Menschen, die sich gerade in pädagogischer Ausbildung befinden, Studenten oder interessierte Quereinsteiger jeden Alters (Mindestalter 18 Jahre!) gesucht, die Gefallen an der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit gefunden haben. Mehr dazu finden Sie im Inserat.